Increase Creativity Events Mach mal Schau mal

16. Stift + Papier Treffen Sign/Typographie Walk – „offene Augen“

Das 16. Stift + Papier Treffen fand eine Woche später statt und deshalb kam der Newsletter schon vor dem Treffen. Sonst ist das immer anders herum. Erst das Treffen und ich verrate am Abend das Thema, dann kommt der Newsletter mit dem Thema und alle, die nicht vor Ort waren, können noch mitmachen. Sich vom Thema inspirieren lassen. Und danach kommen noch ein paar Blog-Beiträge zum Monatsthema, inklusive einer Playliste. Ich versuche die Themen der Stift + Papier Treffen mittlerweile so zu gestalten, dass es offline Spaß macht und alle etwas (hoffentlich) neues ausprobieren und ich danach zu allen meinen Blog-Kategorien (Schau mal, Mach mal, Denk mal und Hör mal) einen Blog-Beitrag schreiben kann. Dieses Mal war ein gemeinsamer Spaziergang mit „offenen Augen“ geplant und wir haben Typographie in Form von Schildern, Werbung usw. fotografiert. Habt ihr das schon mal gemacht? Seid ihr mit offenen Augen durchs eigene Viertel, die eigene Stadt gegangen und habt auf alte Werbe-Schilder und besondere Typographie geachtet? Probiert es doch mal aus, es macht riesig Spaß!

Sign / Typographie Walk in Wiesbaden

Wir waren etwa 1,5 Stunden in Wiesbaden unterwegs. Angefangen beim fair.liebt. im Dichterviertel ging es über den ersten Ring runter in die Innenstadt Richtung Moritzstrassse. Die Rheinstraße erst runter und wieder rauf, durch die Karlstrasse und die Luxemburgstrasse wieder zurück. Am Ende sassen wir noch auf ein Getränk im fair.liebt. zusammen und haben über Typographie und alles mögliche gequatscht. Ein wirklich schöner Abend. Danke an alle die dabei waren!
Und jetzt kommen meine Fotos vom Sign/Typographie Walk. Die meisten sind mit meiner Canon 70d und der 50mm Festbrennweite entstanden, einige mit dem iPhone.

Alte Firmen-Schilder u.a. aus der Moritz - und Rheinstrasse in Wiesbaden - fotografiert beim Sign/Typographie Walk - Increase Creativity
Alte Firmen-Schilder u.a. aus der Moritz – und Rheinstrasse in Wiesbaden – fotografiert beim Sign/Typographie Walk – Increase Creativity
Neu und alte Firmen-Schilder aus der Oranien - und Moritzstrasse in Wiesbaden - fotografiert beim Sign/Typographie Walk - Increase Creativity
Neu und alte Firmen-Schilder aus der Oranien – und Moritzstrasse in Wiesbaden – fotografiert beim Sign/Typographie Walk – Increase Creativity
Alte Firmen-Schilder u.a. aus der Karl -, Moritz - und Rheinstrasse in Wiesbaden - fotografiert beim Sign/Typographie Walk - Increase Creativity
Alte Firmen-Schilder u.a. aus der Karl -, Moritz – und Rheinstrasse in Wiesbaden – fotografiert beim Sign/Typographie Walk – Increase Creativity
Gastronomie Schilder u.a. aus der Kleist- und Rheinstrasse in Wiesbaden - fotografiert beim Sign/Typographie Walk - Increase Creativity
Gastronomie Schilder u.a. aus der Kleist- und Rheinstrasse in Wiesbaden – fotografiert beim Sign/Typographie Walk – Increase Creativity
Neu und alte Firmen-Schilder u.a. aus der Karl - ,Luxemburg - und Rheinstrasse in Wiesbaden - fotografiert beim Sign/Typographie Walk - Increase Creativity
Neu und alte Firmen-Schilder u.a. aus der Karl – ,Luxemburg – und Rheinstrasse in Wiesbaden – fotografiert beim Sign/Typographie Walk – Increase Creativity

Seid ihr mal mit der Kamera oder dem Smartphone durch euer Viertel / eure Stadt und habt nach besonderer/alter Typographie gesucht und sie fotografiert? Probiert es doch mal aus, ich bin immer überrascht, wieviel ich im Alltag beim Vorbeigehen übersehe, wenn ich nicht mit offenen Augen unterwegs bin.

Nimm mich mit zu Pinterest:

Sharing is caring - teilt diesen Inhalt, wenn er euch gefällt. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.