Fünf Fragen am Fünften – November 2019

Und schon ist es wieder der 5. des Monats und ich mache wieder bei der Aktion von Nic von luzia pimpinella „Fünf Fragen am Fünften“ mit. Ihr findet hier im Blog alle meine bisherigen Antworten. Hier nochmal die Erklärung für die Mitmachaktion von Nic:

Beantwortet die 5 Fragen in einem Blogpost und verlinkt ihn einfach im Link Up. Falls euch die ein oder andere Frage zu persönlich, zu albern, irgendwie unangenehm oder unangebracht vorkommen sollte, dann lasst sie einfach weg. Es gibt keine Pflicht, beim Mitmachen alle Fragen beantworten so müssen. Wär ja auch noch schöner… schließlich sollt ihr euch damit wohl fühlen. Welche Fotos euren Blogpost begleiten ist völlig offen. Nehmt auch da, was euch gefällt oder was vielleicht zu den Fragen passt. Oder auch gar keine… ganz wir ihr möchtet.

Nic auf luziapimpinella.com

Fünf Fragen am Fünften -November 2019

1. Was hast du in letzter Zeit gebraucht gekauft? 
Ich liebe Flohmärkte und kaufe gerne gebrauchte Bücher. Aber was ich als letztes gebraucht gekauft habe, weiß ich gerade einfach nicht. Vermutlich ein Buch.

Herbstfarben im Wald in Wiesbaden
Herbstfarben im Wald in Wiesbaden

2. Welches Gericht würdest du am liebsten jeden Tag essen? 
Ganz klar Gallo Pinto. Das ist ein Nationalgericht aus Costa Rica und wird da vor alle zum Frühstück gegessen. Es besteht aus Reis und schwarzen Bohnen, dazu gibt es Spiegeleier, gebratenen Kochbananen und Käse (ähnlich wie Halumi). Dazu gibt es Creme Fraiche und Salsa Lizano, eine Sauce aus Costa Rica die ein wenig süsslich und nach Curry schmeckt.

Fliegenpilze im Wald in Wiesbaden
Fliegenpilze im Wald in Wiesbaden

3. Ist irgendwann mal deine größte Befürchtung eingetreten?
Bisher nie, egal welche Befürchtung ich auch hatte. Das hindert mich aber nicht daran, weiterhin welche zu haben. Eigentlich ganz schön doof …

Herbstlicher Weg im Wald in Wiesbaden
Herbstlicher Weg im Wald in Wiesbaden

4. Würdest du gern in einem anderen Land leben?
Nein. Ich liebe es Urlaub zu machen und andere Länder und Orte zu bereisen, aber ich möchte dann doch immer wieder nach Hause. Zu Familien und Freunden und meinem bekannten Umfeld. Dazu bin ich wohl zu sehr Gewohnheitstier …

Schafherde im herbstlichen Wald in Wiesbaden
Schafherde im herbstlichen Wald in Wiesbaden

5. Welches Musikinstrument würdest du gern spielen?
Ich würde sehr gerne Klavier spielen können und ärgere mich immer noch, dass ich meinen Unterricht als Kind aufgegeben habe. Ich wollte einfach nicht üben und habe es dann gelassen. Aber wer weiß, vielleicht fange ich doch noch mal damit an…

Herbstwald in Wiesbaden
Herbstwald in Wiesbaden

Alle Bilder sind letztes Jahr bei einem Herbstspaziergang im Wald bei Wiesbaden entstanden und passen dadurch zum Monatsthema „Herbst(farben)“.

Und wenn ihr jetzt neugierig seid, wie andere diese fünf Fragen beantwortet haben, dann schaut euch alle Antworten auf die 5 Fragen bei Nic (luzia pimpinella) an. Unter diesem Beitrag verlinken sich alle, die mitgemacht haben.

Nimm mich mit zu Pinterest:

Sharing is caring - teilt diesen Inhalt, wenn er euch gefällt. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.