Was war – was bleibt – was kommt? Meine Gedanken zum Jahreswechsel 2019/2020

Eigentlich wollte ich den Beitrag schon längst online haben, eigentlich … und dann kam der Jahreswechsel 2019/2020, der Urlaub mit wenig Schnee und davor und dazwischen Ferien und Weihnachten dazwischen. Viel Familienzeit und die Tage einfach kommen und gehen lassen. Herrlich. Deshalb bekommt ihr meinen Jahresrück- und -ausblick erst Mitte Januar.

Veranstaltungen auf denen ich im Jahr 2019 u.a. war - Creativeworld, Workshop bei May&Berry, Workshop mit Chris Campe und Frau Annika, Punchneedle Workshop bei Halfbirdmona, Blogst Barcamp und meine Mind Sisters in Nürnberg treffen - Increase Creativity
Veranstaltungen auf denen ich im Jahr 2019 u.a. war – Creativeworld, Workshop bei May&Berry, Workshop mit Chris Campe und Frau Annika, Punchneedle Workshop bei Halfbirdmona, Blogst Barcamp und meine Mind Sisters in Nürnberg treffen – Increase Creativity

Was war? – Rückblick auf das Jahr 2019

Ein Jahr voller Workshops (Sketchnotes, Bullet Journal, Lettering und Weihnachtskarten), 10 9 Stift + Papier Treffen (einmal musste ich kurzfristig krank absagen) und dem 2. Social Media Marketing Barcamp. Auch dieses Jahr war der Umbau zuhause noch nicht fertig. So ist das eben mit vielen Ideen, die man umsetzen möchte. Wir sind mit extrem viel Schnee in Bayern gestartet, waren in Münster, in Prag und in München und auf einer Hütte in Bayern: Wir waren im Sommer in den Bergen und an den Seen in Bayern im Urlaub und haben das Projekt Jakobsweg gestartet. Ich war bei einer Messe in Frankfurt, einem Workshop in Bonn, einem Barcamp in Frankfurt und habe meine Mind Sisters in Nürnberg getroffen. Während #28daysofblogging2019 habe ich meine Webseite umgezogen auf die neue URL und komplett erneuert. Und im Oktober nochmal alles verändert und einen Online Shop eröffnet. Wow, gleich zweimal alles neu bei der Webseite, dafür war sie jahrelang gleich. Haha. Und wir hatten einen besonderen Jahreswechsel. Insgesamt ein tolles Jahr! Danke!

Urlaube 2019 -  im Schnee in Bayern, in den Städten Münster, Prag und München, Sommer in den Bergen in Bayern und unterwegs auf dem Jakobsweg - Increase Creativity
Urlaube 2019 – im Schnee in Bayern, in den Städten Münster, Prag und München, Sommer in den Bergen in Bayern und unterwegs auf dem Jakobsweg – Increase Creativity

Was bleibt? – 2019 gemacht, 2020 soll es bleiben

Meine Liebe zu meiner Familie und meiner Heimatstadt, wie jedes Jahr. Es wird weiter Workshops und Stift + Papier Treffen mit mir geben und es gibt auch schon einige neue Termine. Das 3. Social Media Marketing Barcamp am 25.4. ist auch schon geplant und die Karten gehen bald in den Verkauf. Mein Blog wird bleiben und ich habe sogar schon einen Redaktionsplan fürs ganze Jahr aufgestellt, absoluter Wahnsinn für mich. Mein Newsletter wird bleiben und meine drei Instagram-Accounts auch. Auf meinem eher privaten Account @barbarakrekeler geht es um Wiesbaden, mein Leben und ganz neu um Politik. Auf @byincreasecreativity findet ihr mein Portfolio mit Sketchnotes, Bullet Journal und Lettering und alles was ich sonst noch so mit Stift + Papier mache und bei @increasecreativity geht es um mein Business, meine Veranstaltungen und alles was mit meiner Selbstständigkeit zu tun hat. Also eigentlich bleibt alles beim Altem, sogar der Umbau wird uns auch noch ein wenig begleiten.

Veranstaltungen 2019 von und mit mir - Stift + Papier Treffen, Social Media Marketing Barcamp, Sketchnotes, Lettering, Bullet Journal und Weihnachtskarten Workshops und das BarCamp RheinMain - Increase Creativity
Veranstaltungen 2019 von und mit mir – Stift + Papier Treffen, Social Media Marketing Barcamp, Sketchnotes, Lettering, Bullet Journal und Weihnachtskarten Workshops und das BarCamp RheinMain – Increase Creativity

Was kommt? – Ausblick auf das Jahr 2020

Obwohl soviel bleibt kommt noch einiges dazu, genug Ideen habe ich ja.
Ich möchte euch noch mehr inspirieren und motivieren etwas auszuprobieren und deshalb möchte das Stift + Papier Treffen nicht nur offline sondern auch online statt finden lassen. Wann und wie genau ich das mache, muss ich mir allerdings noch überlegen. Und ich möchte euch im Newsletter ein Freebie mitschicken. Dass plane ich schon sehr lange, aber komme einfach nicht ins machen. Das möchte ich dieses Jahr unbedingt ändern und auch alles mögliche planen, aber eben auch machen! Ich möchte wachsen und dass klappt nun mal am besten außerhalb der Komfortzone. Und ich möchte in der Politik mitmachen. Ich bin jetzt Mitglied einer Partei, der SPD und freue mich auf alles, was da kommt.
Ideen habe ich ja immer genug, ihr kennt mich ja. Aber dazu gibt es bald noch einen extra Blogpost dazu, vielleicht im Rahmen von #29daysofblogging. Da werde ich wieder mitmachen. Das 5. Mal bereits und das zweite Mal in einem Schaltjahr. Angefangen habe ich damit schon 2016 und jedes Jahr wieder erfolgreich mitgemacht (2017, 2018 und 2019). Dieses Jahr wird es eine Mischung aus Blogbeiträgen und Seiten, die bei meiner neuen Webseite noch fehlen oder nicht fertig sind. Freut euch also mit mir auf den Februar, das passiert dieses Jahr einiges. Und einen Extra-Tag haben wir in dem Monat ja auch noch. Wahnsinn!

Happy new year 2020! - Increase Creativity
Happy new year 2020! – Increase Creativity

Ich freue mich auf das neue Jahr mit dir hier im Blog, bei den Workshops und sonstigen Veranstaltungen und bei den Off- und Online Treffen. Und oft außerhalb meiner Komfortzone!
Wen treffe ich dort? Außerhalb der Komfortzone um zu wachsen?

Nimm mich mit zu Pinterest:

Sharing is caring - teilt diesen Inhalt, wenn er euch gefällt. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.