Bullet Journal, Travel Journal, Sketch Journal

Sharing is caring - teilt diesen Inhalt, wenn er euch gefällt. Danke!


[Diese Seite enthält unbezahlte Werbung für die Produkte, die ich benutze]

Ihr interessiert euch für das Thema Bullet Journal, Travel Journal und Sketch Journal?

Dann seid ihr hier richtig.
Auf dieser Seite bekommt ihr meine liebsten Materialien vorgestellt und unten findet ihr alle Beiträge, die ich zum Thema Bullet Journal, Travel Journal und Sketch Journal geschrieben habe. Viel Spaß beim stöbern!

Meine liebsten Materialien

Stifte

Wasserfest Fineliner, Brushpens und zum Eintragen der Termine und to dos in mein Bullet Journal nutze ich gerne radierbare feine Stifte, wie z.B. von Muji.
Für mein Travel Journal brauche ich auch einen wasserfesten Fineliner und Aquarell-Farben. Und für Überschriften oder besondere Worte einen kleinen Brushpen, z.B. den Tombow Fudenosuke.
Und in meinem Sketch Journal probiere ich alles mögliche aus, mal einen Füller mit einem Wassertankpinsel oder einen Kugelschreiber.

Notizbuch

Als Bullet Journal mag ich am liebsten Notizbücher von Nuuna oder Pure Paper. Probiere aber immer wieder andere Bücher aus. Hauptsache punktkariert und etwas dickeres Papier. Aktuell probiere ich ein Leuchtturm1917 aus.
Beim Travel und Sketch Journal kommt es vor allem auf das Papier an, damit ich mit Wasser darin malen und zeichnen kann. Im Sommer habe ich ein Notizbuch von Gmund Papier als Travel Journal ausprobiert und als kleines Sketch Journal nutze ich aktuell neben meinem Hobonichi, einem japanischen Kalender mit sehr dünnem Papier für #drawyourday ein kleines Skizzenbuch von Hahnemühle.

Workshops

Und wenn ihr in Wiesbaden oder Umgebung wohnt, könnt ihr auch sehr gerne zu einem meiner Bullet Journal Workshops in der Villa Farbenfroh kommen. Aktuelle Termine findet ihr auf der Workshops + Events Seite oder auf der Seite der Villa Farbenfroh.

und noch viel mehr zum Thema Bullet Journal, Travel Journal und Sketch Journal findet ihr hier: